Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Bereich empirischer qualitativer Forschung (Korrektorat/ Lektorat)

Webseite NRW-Zentrums für Talentförderung der Westfälischen Hochschule

Aufgaben

  • Unterstützung bei der Erstellung und Korrektur von literatur- und empiriebasierten Texten
  • Literaturrecherche und -verwaltung
  • weitere Unterstützung der wissenschaftlichen Tätigkeiten

Kompetenzen

  • sehr gute Deutschkenntnisse (insbesondere Rechtschreibung und Grammatik)
  • sicherer Umgang mit dem PC und Kenntnisse gängiger Software (insbesondere MS-Word)
  • sorgfältige Arbeitsweise
  • Vorerfahrung in der Korrektur von Texten, der Arbeit mit citavi und der Erstellung von Abbildungen sind vorteilhaft

Wir bieten Dir

  • eine enge Zusammenarbeit mit dem Talentförder*innen-Team
  • 8,5 Stunden Beschäftigung pro Woche bei 11,00 €/Std.
  • Einen zentralen Arbeitsort in Gelsenkirchen – nahe dem Hbf und mit der Tram 302 direkt vor der Tür

Bewerben
Wenn Du Lust hast, den Bereich Forschung & Entwicklung des NRW-Zentrums für Talentförderung der Westfälischen Hochschule zu unterstützen, dann schicke eine kurze Bewerbung per E-Mail (mit Lebenslauf als PDF) bis zum 30. April 2022 an: magdalena.bienek@w-hs.de

Fragen beantwortet gern:

Team Forschung & Entwicklung
Magdalena Bienek
magdalena.bienek@w-hs.de
T: 0209 947638-153

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an magdalena.bienek@w-hs.de